The Nautilus Explorer
 

Über Die Nautilus Explorer

Es gibt hunderte von Schiffen in der weltweiten Flotte von großen, Wohn-An-Board Tauchbooten. Wir rühmen und unterscheiden uns und die Nautilus durch ein neugebautes Schiff, das für Taucher zum höchstmöglichen Grad von Komfort und Sicherheit speziell gestaltet wurde und eine Ausstattung hat die jeden Quadratmeter von verfügbarem Platz voll ausnutzt. Unsere Mannschaft ist besonders stolz darauf, das Boot makellos rein zu halten und reibungslos zu betreiben. Alles ist erster Klasse und mit den gleichen internationalen SOLAS und ISM Standards ausgezeichnet, wie die größten Kreuzfahrtsschiffe.

Hot Tub on the Nautilus Explorer
 
 

Ein Sicheres, Bequemes Und Gut Geleitetes Schiff

Ihr Komfort überall an Board ist unsere Priorität. Die Nautilus Explorer ist ein fröhliches Schiff und wurde sorgfältig und mit einem Bewusstsein für Sicherheit gestaltet. Es hat einen schweren, starken Stahlausbau und erhebliche Schalldämmung. Die Form des Schiffsrumpfes, das passive Stabilitätssystem und knollige Vorschiff bieten eine beachtlich ruhige Fahrt, während hochbelastbare Handelsgütesysteme versichern, dass Sie eine leichtgängige Reise haben. Eine Plattform auf der Wasseroberfläche hinter dem Tauchdeck bietet leichten Einstieg in Skiffe, Kajaks und Laser-Segelboote.

Einfallsreiche und frische Küche ist einer der Grundpfeiler unseres Geschäfts. Suppen sind selbstgemacht, Brot, Feingebäcke und Desserts werden an Board gebacken. Es gibt immer viel zu essen, mit bis zu 4 Mahlzeiten pro Tag, eine Auswahl von Hauptgerichten und jede Menge Knabbereien (auch welche, die nicht unbedingt gesund sind!). Wir bieten einen Mix von Buffet und Tischbedienung, wo nordamerikanische und europäische Geschmäcker und ein bisschen von Mexiko vereinigt werden. Unsere Chefköche und 2 Wirtinnen stellen sicher, dass wir ausgezeichnet für unsere Gäste sorgen können. Die meisten Ernährungsansprüche können befriedigt werden, wenn wir vorher benachrichtigt werden (inklusive „Quasikoscher“)

The Nautilus Explorer Lounge
 
 

Schiffsunterkünfte

Für ein kleines Schiff fühlt sich die Nautilus “reichlich groß” an (das sagen unsere Gäste jedenfalls). Es gibt reichlich Platz, um immer ein ruhiges Eckchen im abgegrenzten Speiseraum, Hauptsalon oder auf einem der oberen Sonnendecks zum Lesen, Unterhalten, Ausfüllen des Tauchbuches oder Tagebuches oder Bearbeiten der Bilder des Tages, zu finden. Und nichts ist schöner als, nach einem Tag voller Tauchen und Erkundung, unter den Sternen in das klare frische Wasser unserer Hot-Tub einzutauchen. Der Hauptsalon dient auch als das Unterhaltungszentrum unseres Schiffes, mit sehr bequemen Sofas, einer großartigen Bücherei, einer gut gefüllten Bar und abendlichen ausgewählten Videovorführungen, Präsentationen und Diavorführungen.

Neun Unterdeck Prunkgemächer haben nebeneinander stehende Betten, private Waschräume mit gesonderter Dusche, zentrale Klimaanlage und sind ungefähr 8.5 qm (90 Quadratfuß) groß. Zwei größere Oberdeck Luxussuiten sind ungefähr 13.5 qm (145 Quadratfuß) groß mit großen Fenstern, Kleiderschrank, Schreibtisch und Außentüren. Die einzigen Kojen an Board sind im Schlafsaal.

Suites onboard the Nautilus Explorer
 
 

Baubeschreibung

Ein Jahrhundert Boot gebaut und eingeführt in Vancouver, B.C., 2000

 »  35 m (116 Fuß) lang, 8 m (27 Fuß) breit. Kleines Schiff, das sich viel größer anfühlt.
 »  17 – 19 km/h (11 - 12 Meilen/h) Geschwindigkeit.
 »  Stahlrumpf und Aufbau für Ihre Sicherheit.
 »  26,500 l (7000 Gallonen) Trinkwasserkapazität und die Möglichkeit 13,600 l (3600 Gallonen) Wasser pro Tag zu erzeugen, was Ihnen erlaubt, so oft zu duschen, wie Sie möchten.
 »  Ruhige 70 KW Zwillingsgeneratoren, die 24 Std./Tag mit präzisen Volt und Frequenzkontrollen laufen. Der Strom an Board ist 110 V Wechselstrom bei 60 Hz.
 »  Klimaanlage und Heizung auf dem gesamten Schiff. Komfort in jedem Klima.